8 NATÜRLICHE HEILMITTEL ZUR VERBESSERUNG DER IMMUNITÄT BEI ÄLTEREN PERSONEN

VERBESSERUNG DER IMMUNITÄT BEI ÄLTEREN PERSONEN

Das Immunsystem muss bei älteren Menschen täglich stabil sein, da es sie vor Krankheiten schützt und ihnen eine bessere Lebensqualität verleiht.

Unser individueller Lebensstil bestimmt die Vitalität im Alter.

Während des gesamten Lebenszyklus durchläuft der menschliche Körper verschiedene Situationen, die unser Immunsystem belasten.

Statistiken zeigen, dass nur 30% des Alterungsprozesses genetisch übertragen werden, der Rest hängt von unserem Lebensstil ab.

Unsere tägliche Routine und unser Lebensstil bestimmen, wie schnell wir an Vitalität verlieren, eine Folge unserer Immunität, wenn wir älter werden.

Wenn Sie eine ältere Person mit einem empfindlichen Immunsystem sind, können Sie es stärken, resistenter gegen freie Radikale werden und die Entwicklung vieler Krankheiten verhindern.

Auf ganz natürliche Weise und mit der Hilfe von Wirkstoffen ohne Nebenwirkungen werden Sie sich mit Sicherheit besser und stärker fühlen.

KOSTENLOSES eBook
Natürliche Krebsmedikamente

Krebs Buch trans
16 natürliche Lebensmittel + BONUS-Pilzbehandlungen zur Krebsbekämpfung

Was ist immunität

Immunität ist ein System, das vor dem Eindringen von Fremdkörpern (z. B. Bakterien, Viren, Pilzen) oder dem Auftreten von Fremdkörpern (Parasiten) schützt.

Wenn der Organismus stark und das Immunsystem stabil ist, werden alle freien Radikale, die versuchen, dieses Gleichgewicht zu stören, zerstört.

Das Leben und die Lebensdauer eines Menschen hängen vom Grad und der Art der Immunität des Organismus ab.

Die menschliche Immunität besteht aus einem komplexen Netzwerk von Zellen und Organen, die den gesamten Körper schützen sollen.

Die Organe, die Teil des Immunsystems sind, sind lymphoide Organe, und die weißen Blutkörperchen, die die Ursache der Krankheit wirksam bekämpfen, sind Lymphozyten.

IMMUNITÄT bei älteren menschen

Der Körper bei älteren Menschen wird täglich von verschiedenen Keimen und Krankheitserregern angegriffen, ohne dass diese es merken.

Sie werden durch natürliche Immunität bekämpft und geschützt.

Es ist ein komplexer Apparat, der aus verschiedenen Barrieren für das körpereigene Abwehrsystem besteht.

Ältere Menschen mit einem starken Immunsystem sind weniger krank.

Die Stärkung der Schutzkräfte im Alter ist nicht so schwierig. Immunität und Altern sind zwei miteinander verbundene Themen.

Untersuchungen haben gezeigt, dass eine Person so alt ist, wie sie sich fühlt.

Ein gesunder Mensch ist einer, der unabhängig vom Alter eine starke Immunität besitzt.

Auch gesunde Menschen, die in die zweite Lebenshälfte gezogen sind, sollten jetzt auf sich selbst achten.

Das Immunsystem verliert im Alter von 70 Jahren schlagartig seine Beweglichkeit, aber die Abwehr kann durchaus gestärkt werden.

Bei älteren Menschen ist die Immunität für die Impfung schlechter, daher ist es am besten, regelmäßig die Bereitschaft zu verstärken, sie auf natürlich gesunde Weise zu verteidigen.

Ältere Menschen, die unter Stress stehen, produzieren Hormone, die das Nervensystem unterdrücken.

Wenn das Immunsystem bei älteren Menschen nicht gestärkt wird, wird der Körper zum Ziel für die Einschleppung von Viren und Keimen, und Krankheiten nehmen eine lange Form an und sind kompliziert.

Darüber hinaus fühlt sich eine Person mit eingeschränkter Immunität müde.

Gleichzeitig ist die Lebensenergie sehr niedrig.

Menschen mit geschwächten Verteidigungssystemen sitzen und liegen normalerweise.

Solche Anzeichen sind ein Signal zur Stärkung des Immunsystems.

ältere Menschen können mit natürlichen Mitteln die Immunität verbessern

Knoblauch

1. Knoblauch zur Stärkung der Immunität bei älteren Menschen

Es ist eines der wirksamsten natürlichen Mittel zur Stärkung der Immunität und wird insbesondere älteren Menschen empfohlen. Der Wirkstoff Allicin bekämpft erfolgreich Krankheitserreger.

VERWENDUNG

3 KNOBLAUCHE IN ZEHEN AUFTEILEN. DIE ZEHEN NICHT SCHÄLEN, NUR DIE ERSTE LAGE RUNTERZIEHEN. DEN KOBLAUCH IN EIN KLEINERS GLAS GEBEN UND MIT HONIG GIEßEN. GEBT ACHT DAS DIE ZEHEN VOLLKOMMEN IM HONIG SIND. SETZEN SIE DEN DECKEL AUF DAS GLAS UND LASSEN SIE ES FÜR DIE NÄCHSTEN TAGE IM KÜHLSCHRANK. NEHMEN SIE JEDEN MORGEN EINE HALBE STUNDE VOR DEM FRÜHSTÜCK EINEN ESSLÖFFEL DES HEILMITTELS.

Ingwer

2. Ingwer kann die Immunität bei älteren Menschen effektiv stärken

Ingwerwurzel stärkt die geschwächte Immunität und hilft dem Körper, angesammelte Toxine loszuwerden. Hilft bei Erkältungen und Grippe, schützt die Gehirnfunktion und beugt Krebs vor.

VERWENDUNG

GIEßE 2 TASSEN WASSER IN EINEN TOPF UND ERHITZE SIE BIS ZUM KOCHEN, FÜGE EINEN ESSLÖFFEL FEIN GEHACKTE INGWERWURZEL HINZU. 10 MINUTEN KÖCHELN LASSEN. VERARBEITEN SIE DIE ERHALTENE FLÜSSIGKEIT UND FÜGEN SIE ETWAS HONIG UND ZITRONENSAFT HINZU, UM DEN GESCHMACK ZU VERBESSERN. ZWEIMAL TÄGLICH TRINKEN.

Curcuma

3. Kurkuma für ein gesundes Immunsystem bei älteren Menschen

Die Antioxidantien in Kurkuma sind wichtig für die Gesundheit älterer Menschen und ihr Immunsystem. Sie neutralisieren freie Radikale und unterstützen die ordnungsgemäße Funktion des Immunsystems.

Dank Curcumin, dem Wirkstoff in Kurkuma, der diesem Gewürz eine unverwechselbare Farbe verleiht und heilende Wirkung verleiht, werden die Zellen gegen Infektionen resistent.

VERWENDUNG

GIEßEN SIE EINEN TEELÖFFEL KURKUMAPULVER IN WARME MILCH UND VERMISCHEN SIE ES GUT. SOFORT TRINKEN. SIE KÖNNEN OPTIONAL EINEN TEELÖFFEL HONIG HINZUFÜGEN. KONZUMIEREN SIE DIESE MISCHUNG EINMAL TÄGLICH.

Grüner Tee

4. Grüner Tee für ein starkes Immunsystem

Der regelmäßige Konsum von grünem Tee stärkt Ihre geschwächte Immunität. Mehrere Wirkstoffe dieses Tees wirken direkt auf die Zellen des Immunsystems und regen sie an, den Körper gegen freie Radikale zu verteidigen.

Sie helfen auch dem Körper, sich von der Krankheit zu erholen. Grüner Tee verbessert die Gehirnfunktion, die körperliche Leistungsfähigkeit und die Fettverbrennung.

VERWENDUNG

DEN BEUTEL MIT DER GRÜNTEE MISCHUNG IN EINE TASSE MIT KOCHENDEM WASSER GEBEN UND WARTEN SIE 5 MINUTEN, BEVOR SIE IHN HERAUSNEHMEN. FÜGEN SIE ETWAS HONIG HINZU UND TRINKEN SIE LANGSAM IHREN TEE.NEHMEN SIE 2-3 TASSEN DIESES TEES PRO TAG ZU SICH.

Zitrone

5. Zitrone verbessert die Immunität bei jedem Menschen

Diese Zitrusfrüchte sind mit Vitamin C gefüllt, das die Immunität jedes Menschen während seines gesamten Lebens erheblich verbessert. Vitamin C wird besonders von älteren Menschen benötigt, daher ist es gut zu wissen, dass Zitrone die beste Quelle für dieses Element ist.

Die Einnahme von Zitronensaft verbessert die Lymphozytenfunktion, die im Falle einer Infektion schneller „reagiert“.

VERWENDUNG

SAFT VON DER HÄLFTE DER ZITRONE IN EIN SAUBERES, LAUWARMES GLAS WASSER DRÜCKEN .FÜGT EIN BISSCHEN HONIG HINZU. TRINKE DIESE FLÜSSIGKEIT JEDEN MORGEN, EINE HALBE STUNDE VOR DEM ESSEN.

Grünkohl

6. Kohl ist ein hervorragendes natürliches Heilmittel für das Immunsystem älterer Menschen

Die große Anzahl nahrhafter Nährstoffe aus Kohl macht es zu einem hervorragenden natürlichen Heilmittel für das Immunsystem jedes älteren und jüngeren Menschen.

Es wirkt als natürliches Antiseptikum und Antioxidans und seine Wirkung bei der Behandlung von Herzerkrankungen, Bronchitis, Osteoporose und Anämie ist spürbar.

VERWENDUNG

WENN SIE 100 G KOHL ABSEIHEN, ERHALTEN SIE 500 ML MEDIZINISCHEN SAFT. 100 ML APFELSAFT UND 50 ML WASSER HINZUFÜGEN. TRINKEN SIE TÄGLICH EIN GLAS DIESES HEILMITTELS, MORGENS AUF LEEREN MAGEN ODER ZWISCHEN DEN MAHLZEITEN

Süßholzwurzel

7. Stärkung der Immunität Süßholzwurzel

Es eignet sich hervorragend für das Problem der Immunität, das durch hormonelle Störungen und Stress verursacht wird. Süßholzwurzel wird in der Industrie als natürlicher und gesunder Süßstoff verwendet, der 30-50 Prozent süßer ist als weißer Zucker.

Verwenden Sie dieses Kraut als natürliches Heilmittel für bis zu 6 Wochen.

VERWENDUNG

GIEßEN SIE EINEN TEELÖFFEL GEHACKTE SÜßHOLZWURZEL IN EINE TASSE MIT 200 ML KOCHENDEM WASSER. VOR DEM VERZEHR 5-7 MINUTEN WARTEN. DREIMAL TÄGLICH EINE TASSE TEE TRINKEN.

Oregano

8. Oreganoöl ist ein großartiges Heilmittel gegen Immunschwäche

Es hat ausgezeichnete antibakterielle, antivirale und antimykotische Eigenschaften, was es zu einem hervorragenden Heilmittel für geschädigte Immunität und einen Organismus macht, der verschiedene Krankheiten bekämpft.

Die darin enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe wirken als Antioxidantien.

VERWENDUNG

FÜLLEN SIE DAS GLAS ZUR HÄLFTE MIT GETROCKNETEM OREGANO. GIEßE OLIVENÖL, BIS ES TEILE DER TROCKENEN PFLANZE VOLLSTÄNDIG BEDECKT. HALTEN SIE DAS GLAS FÜR DIE NÄCHSTEN 6 WOCHEN WARM. ACHTEN SIE JEDOCH DARAUF, NICHT DIREKT IM SONNENLICHT ZU STEHEN. SCHÜTTELN SIE DAS GLAS WÄHREND DIESER ZEIT ALLE PAAR TAGE. DAS ÖL VERARBEITEN UND IN EIN ANDERES SAUBERES GEFÄß FÜLLEN. TÄGLICH EIN PAAR TROPFEN ÖL AUF EIN TABLETT AUFTRAGEN UND MEHRMALS EINATMEN.

ältere menschen und ernährung

Interessanterweise besteht ein Zusammenhang zwischen der Ernährung älterer Menschen und der Abschwächung der Immunität.

Ältere Menschen müssen kleiner und vielfältiger essen, was zu einem Mangel an Mineralien und Vitaminen im Körper führt.

Wenn Menschen über 50 Jahre alt sind, sollten sie der Ernährung besondere Aufmerksamkeit schenken, da die Gesundheit durch den Mund geht und Lebensmittel zur Stärkung der Immunität erforderlichen Zusammensetzung erreicht wird.

Ältere Menschen werden mit zunehmendem Alter mit der Zeit sensibler und kranker.

In den meisten Fällen kann der Ausbruch einer Krankheit bei älteren Menschen mit Ausnahme von Naturheilmitteln und einer gesunden Speisekarte verhindert werden.

Jedes Immunsystem stärkt eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.

Es gibt Lebensmittel, die in Rezepten der traditionellen Medizin das Immunsystem mit ihren Inhaltsstoffen gezielt stärken.

Wichtige Elemente sind Vitamin A, Eiweiß und Antioxidantien (wie Vitamin E und C).

Vitamin A ist als atomare Barriere für Haut und Schleimhäute essentiell und wird für die Produktion von Antikörpern im Blut benötigt.

Die Funktion von Antioxidantien besteht darin, die Zellen gesund zu halten und Tumoren vorzubeugen.

Ältere Menschen mit geringerer Immunität sollten bei der Erstellung eines jeden Tagesmenüs Nahrungsmittel zu sich nehmen, die Kalzium, Omega-3-Fettsäuren und leicht verdauliche Ballaststoffe enthalten.

Einige weitere Möglichkeiten zur Stärkung des Immunsystems im Alte

– Flüssigkeitszufuhr ist sehr wichtig. Stellen Sie sicher, dass Sie jeden Tag genug Wasser mitbringen. Jeder kann dehydrieren, aber dieser Zustand ist für ältere Menschen und Kleinkinder besonders gefährlich.

– Lassen Sie sich von Stress nicht in Ihrer Gesundheit stören. Sie sollten nicht über jede Kleinigkeit nervös sein und in die negative Richtung denken. Stress zerstört das Immunsystem und macht es schwierig zu heilen, wenn Sie krank sind.

– Sorgen Sie für ausreichend Schlaf in Ihrem Körper. Stellen Sie sicher, dass Sie sich immer hinlegen und zur richtigen Zeit aufstehen. Acht Stunden Schlaf reichen aus, und ein langfristiger Mangel oder gar Überschuss kann sich nachteilig auf Ihren Körper auswirken.

– Führen Sie regelmäßig angemessene körperliche Übungen durch. Unabhängig von Ihrem Alter sollten Sie so lange körperlich aktiv sein, wie Ihr Körper es aushält, ohne zu müde zu werden. Wir empfehlen eine leichte Wanderung, Schwimmen oder Radtour.

Erhalten Sie die Immunität in späteren Jahren mit Geschenken aus der Natur

Die traditionelle Medizin mit ihren Rezepten und Behandlungen kann die Immunität älterer Menschen stärken und sie vor vielen Infektionen schützen.

In diesem Sinne ist die Aufrechterhaltung eines hohen Immunitätsniveaus der Schlüssel zu einem gesünderen, angenehmeren und schöneren Leben.

Die traditionelle Medizin betont eine abwechslungsreiche, kalorienarme Ernährung und Arzneimittel, die natürlichen Ursprungs sind und unsere Immunität direkt beeinflussen.

Vergessen Sie nicht die regelmäßige Flüssigkeitszufuhr, den erholsamen Schlaf in ausreichenden Mengen sowie Übungen für die körperliche Vitalität.

Ältere Menschen können sich vor Erkältungen und chronischen Krankheiten, einschließlich Krebs, schützen, indem sie die Immunität stärken.

Beginnen Sie also so schnell wie möglich, an sich selbst zu arbeiten und widmen Sie sich Ihrem Körper, unabhängig von Ihrem Alter.

Krebs banner
krebs-baner-2